VPN Konfiguration Mac OS X

Schritt 3

66% Complete
Installiere SpyOFF
Surfe anonym
Gib Deine Benutzerdaten ein
0% Complete

Hallo! Ich begleite Dich während der Installation von SpyOFF. Führe bitte jeden Punkt der linken Navigationsleiste durch. Die pulsierenden, blauen Info-Icons liefern Dir zusätzlich nützliche Hinweise.

John Support-Team, SpyOFF

Nachdem Du die App geöffnet hast, folge zur VPN-Konfiguration den Schritten im Wizard. Klicke daher auf „Start„. Im nächsten Bildschirm wirst Du aufgefordert, Deine Logindaten einzugeben. Die Logindaten bestehen aus Benutzername und Passwort. Diese kannst Du in den beiden Feldern eingeben, sofern Du „Yes, Store these credentials“ ausgewählt hast. Bestätige Deine Eingaben, indem Du auf „Next“ klickst.

Bitte beachten: Deine Zugangsdaten hast Du bei Deiner Registrierung angegeben. Den Benutzernamen kannst Du ebenfalls Deiner Willkommensmail entnehmen. Falls Du Dein Passwort vergessen hast, kannst Du hier Dein Passwort zurücksetzen.

Entdecke die Funktionen
14.285714285714% Complete

Nachdem Du Dich erfolgreich mit Deinen Zugangsdaten verifiziert hast, kannst Du mit der VPN-Konfiguration fortfahren. Du siehst nun die Nutzungsoberfläche des VPN-Client. Hinter den Geschwindigkeitsoptionen verbergen sich die Verbindungsprotokolle OpenVPN, L2TP und PPTP. Außerdem kannst du ein Land auswählen, um eine VPN-Verbindung aufzubauen, und um deine aktuelle Position zu prüfen. Der Schutz ist aktuell noch nicht aktiv, was Du ebenfalls der oberen, rot eingefärbten Leiste entnehmen kannst.

Bevor Du Dir nun einen Server aussuchst und eine VPN-Verbindung herstellst, solltest Du die Einstellungen aufrufen, um SpyOFF optimal auf Deine Bedürfnisse zuzuschneiden und zu konfigurieren. Klicke hierfür auf „Einstellungen“.

Treffe individuelle Anpassungen
28.571428571429% Complete

Im darauffolgenden Schritt der VPN-Konfiguration kannst Du auswählen, ob der VPN-Client von SpyOFF automatisch gestartet werden soll, sobald Du Dich anmeldest. Du kannst zudem entscheiden, ob automatisch eine VPN-Verbindung zum Server Deiner Wahl hergestellt werden soll, sobald der VPN-Client gestartet wird.

Bitte beachten: Diese Einstellungsmöglichkeiten sind optional und nicht zur Nutzung von SpyOFF notwendig. Allerdings kann diese Optionen die Nutzung von SpyOFF erleichtern.

Suche ein Protokoll aus
42.857142857143% Complete

Zudem kannst Du ein Protokoll auswählen (unter „Geschwindigkeit Optionen„), womit Deine Verbindung hergestellt werden soll. Zur Auswahl stehen Dir hierzu TCP, UDP, PPTP und L2TP. Weitere Informationen zum Thema VPN-Protokolle findest Du hier.

Bitte beachten: Um eine VPN-Verbindung herstellen zu können, muss bzw. kann immer genau ein Protokoll ausgewählt werden.

Entscheide Dich für ein Land
57.142857142857% Complete

Der VPN-Client von SpyOFF ist nun vollständig eingerichtet. Die VPN-Konfiguration ist abgeschlossen. Du kannst demnach fortfahren und einen Server auswählen.

Bitte beachten: Alternativ kannst Du Dich über die Auswahl an Servern auch auf unserer Webseite informieren, indem Du die Killswitchaufrufst.

Wähle einen Server
71.428571428571% Complete

Nachdem Du Dich für ein Land entschieden hast, siehst du nun die verfügbaren Server. Neben dem Ort und der exakten Serveradresse, siehst du ebenso die noch frei verfügbaren Kapazitäten des Servers sowie dessen Ping.

Bitte beachten: Je geringer die Distanz zwischen Deinem tatsächlichen Standort und dem Standort des Servers ist, desto geringer ist auch der Ping bzw. desto schneller ist die Geschwindigkeit deines VPN.

Starte deine VPN Verbindung
85.714285714286% Complete

Baue anschließend eine VPN-Verbindung auf, indem Du auf „Verbinden“ klickst. Der Aufbau der Verbindung nimmt einige Sekunden in Anspruch. Sobald die Verbindung zum VPN-Server erfolgreich aufgebaut wurde, wechselt „SpyOFF ist nicht aktiv“ zu „SpyOFF ist aktiv„. Außerdem hat sich Deine IP-Adresse geändert und die VPN-Konfiguration wurde erfolgreich abgeschlossen.


Großartig! Du hast die Konfiguration von SpyOFF bis zum Ende durchgeführt. Du kannst nun jederzeit anonym surfen, während deine Privatsphäre im Internet geschützt wird! Ich wünsche Dir viel Spaß mit SpyOFF!

John Support-Team, SpyOFF
Jetzt surfst du anonym!
100% Complete

100%

Du kannst Dir nun jederzeit die aktuelle Position deines Standortes anzeigen lassen.

Bitte beachten: Du kannst den Verbindungsaufbau ebenso mit einem Online-Tool wie What Is My IP prüfen, und die IP-Adressen miteinander vergleichen.


Sehr gut! Du hast nun auch noch deinen aktuellen Standort mit SpyOFF geprüft. Du siehst demnach, dass du anonym Surfen kannst und deine Privatsphäre im Internet geschützt wird! Ich wünsche dir viel Spaß mit SpyOFF!

John Support-Team, SpyOFF