FAQ

Mit einem VPN (virtuelles privates Netzwerk) kannst Du von unterwegs auf ein lokales oder Dein privates Netzwerk zugreifen. Hierzu wird eine Software benötigt, die auf dem Computer installiert ist, aber auch mit dem Router des Netzwerks kommuniziert.
Ein VPN ist ein in sich abgeschlossenes Teilnetzwerk. Die Teilnehmer des IP-Netzes sind dabei räumlich voneinander getrennt und verbinden sich über das VPN-Protokoll zum Server. Ein Tunnel wird aufgebaut. Nach dem Aufbau der Verschlüsselung erhalten die Teilnehmer eine neue IP zugewiesen. Computer außerhalb des VPN-Netzwerks können die Kommunikation aufgrund der verschlüsselten Verbindung zum Internet nicht mehr mitlesen oder verändern.
Nein, eine vorhandene Internetverbindung ist die Voraussetzung, um unseren VPN-Service nutzen zu können.
Ein Proxy ist eine auf das Web ausgerichtete Kommunikationsschnittstelle und schützt Deine Aktivitäten im Internet Browser. Mit dem VPN SpyOFF kannst Du Dich zusätzlich auch außerhalb des Browsers schützen.
Nein. Normalerweise wirst du keinen Geschwindigkeitsunterschied wahrnehmen.
Normalerweise wird kein Geschwindigkeitsunterschied auftreten. Vereinzelte User berichten allerdings, dass durch die Nutzung von SpyOFF die Geschwindigkeitsdrosselung des Internetanbieters umgangen werden kann. SpyOFF VPN ermöglicht dir also Deine Verbindung vollständig auszulasten und sorgt so für maximal erhöhte Geschwindigkeit.
SpyOFF bietet Dir die Möglichkeit alle Features in vollem Umfang 30 Tage ohne Risiko zu testen. Solltest Du in diesem Zeitraum nicht restlos überzeugt sein, kontaktiere unsere Support und dein Geld wird Dir zurückerstattet. Es entstehen keinerlei Kosten für Dich.
Ja, du kannst SpyOFF gleichzeitig auf mehreren Geräten verwenden. Einfach die App für Windows, Mac, iOS oder Android installieren, die Verbindung aktivieren und loslegen!
Sobald Du mit unserem VPN-Server verbunden bist, wird eine virtuelle Netzwerkschnittstelle genutzt, wodurch all Deine Programme, die auf das Internet zugreifen, geschützt werden.
Dies ist nicht erforderlich. SpyOFF wird immer funktionieren, ganz egal, wohin Du reisen wirst. Allerdings kannst Du eine bessere Performance erzielen, sobald Du Dich mit einem näher gelegenen Server verbindest.
Wenn Du über eine unserer Apps die Verbindung hergestellt hast, signalisiert Dir die jeweilige Anwendung eine erfolgreiche Verbindung mit dem Wort „Connected“ und einem grünen Symbol. Zudem kannst Du auch über eine Webseite wie beispielsweise „http://www.meine-aktuelle-ip.de/“ herausfinden, welche IP-Adresse Du gerade zum Surfen im Internet verwendest.
Die Einrichtung von SpyOFF auf einem Router ist selbstverständlich möglich. Hierfür empfehlen wir Dir jedoch einen VPN-Router von FlashRouters. Wie die manuelle Einrichtung auf Deinem Router funktioniert, kannst Du der Installationsanleitung entnehmen.